‘Literatur’

Beststellerautor Knausgård stellt seinen Roman „Sterben“ vor

31.03.2011
Der norwegische Schriftsteller Karl Ove Knausgård stellte nun in Deutschland das erste Band seines 6 bändigen autobiographischen Romanprojektes, das im Deutschen den Titel „Sterben“ trägt, vor. Einerseits wurde der Roman in Norwegen, wo er den Titel „Min kamp“ trägt, bisher …

„Min kamp“ sorgt für Furore

26.02.2010
Ganz Norwegen erwartet derzeit den vierten Band des Mammutromans „Min kamp“ (deutsch: Mein Kampf) des norwegischen Schriftstellers Karl Ove Knausgård. Obwohl der Roman mit dem äußerst provokanten Titel in keiner Weise mit dem in Deutschland verbotenen Hitler-Roman „Mein Kampf“ in …

Grimstad- Die Stadt der Dichter

Grimstad ist zeitweise die Heimatstadt des berühmten Schriftstellers Henrik Ibsen gewesen. Hier schrieb er unter anderem sein erstes Theaterstück „Catalina“ und sammelte jede Menge weiteren Stoff für seine sozialkritischen …

Norwegische Literatur

Norwegische Literatur hat sowohl im In- wie auch im Ausland zahlreiche Anhänger gefunden und kann in über 30 Ländern gekauft werden. Von poetischen Gedichtbänden, über philosophische Werke bis hin zu spannenden …