‘News’

Südpolexpeditionen erinnern an norwegischen Entdecker Amundsen

25.11.2011
Hundert Jahre ist es nun her, dass der norwegische Polarforscher Roald Amundsen zusammen mit vier Begleitern als erster Mensch den südlichsten Punkt der Erde erreichte.
Zahlreiche Expedition brachen in den letzten Wochen, anlässlich des hundertjährigen Jubiläums, Richtung Südpol auf- darunter befinden …

Brand auf „MS Nordlys“ kurz vor Ålesund

16.09.2011
Kurz vor der Einfahrt in den Hafen Ålesunds brach gegen Donnerstagvormittag auf einem Passagierschiff der beliebten Hurtigruten ein Brand aus, in Folge dessen zwei Besatzungsmitglieder ums Leben kamen. Die 207 Passagiere an Bord, unter denen sich auch 41 Deutsche befanden, …

Norwegen steigt aus Nato-Einsatz gegen Libyen aus

17.06.2011
Norwegen steigt als erstes Land aus dem Nato-Einsatz gegen den libyschen Machthaber Gaddafi aus. Die norwegische Regierung kündigte an bereits in der kommenden Woche 2 der 6 auf der griechischen Insel Kreta positionierten Kampfjets abzuziehen. Ab dem 1. August werden …

Kronprinz Haakon besucht Hamburger Hafenfest

06.05.2011
Der norwegische Thronfolger Haakon wurde anlässlich des Hamburger Hafengeburtstages am Freitag in der Hansestadt empfangen. Am Nachmittag wird er gemeinsam mit Bürgermeister Olaf Scholz das größte Hafenfest der Welt auf dem „Rickmers Rickmers“, dem schwimmenden Museumsschiff, eröffnen. Zuvor findet ein …

Beststellerautor Knausgård stellt seinen Roman „Sterben“ vor

31.03.2011
Der norwegische Schriftsteller Karl Ove Knausgård stellte nun in Deutschland das erste Band seines 6 bändigen autobiographischen Romanprojektes, das im Deutschen den Titel „Sterben“ trägt, vor. Einerseits wurde der Roman in Norwegen, wo er den Titel „Min kamp“ trägt, bisher …

China und Norwegen im diplomatischen Konflikt

22.10.2010
Der  diplomatische Konflikt zwischen Norwegen und China spitzt sich immer weiter zu. Hintergrund ist die geplante Vergabe des Friedensnobelpreises an den chinesischen Dissidenten Liu Xiaobo. Der Mit-Autor der „Charta 08“, in der mehrere Systemgegner das Ende des kommunistischen Machtmonopols forderten, …

Terrorverdächtige in Norwegen und Deutschland festgenommen

16.07.2010
Die norwegischen Behörden haben mit deutscher Unterstützung drei Verdächtige festgenommen, die einer Terrorgruppe angehören, die Verbindungen zu Al Kaida gehabt haben soll. Bei den in Oslo Festgenommenen handele es sich um einen 31-jährigen usbekischen Flüchtling und einen 39 Jahre alten …

Sicherheitspanne auf Bohrinsel Gullfaks

21.05.2010
In Norwegen ist aufgrund eines technischen Defekts eine Öl- und Gasplattform nahe der südlichen Küste Norwegens teilweise geräumt worden. Insgesamt 89 Mitarbeiter die derzeit nicht zwingend zur Verfügung stehen müssen, wurden vorsichtshalber in Sicherheit gebracht. Genaue Ursache für die Räumung …

Führerloser Geisterzug rast in Lagerhalle

26.03.2010
In der norwegischen Hauptstadt Oslo kamen bei einer Irrfahrt eines führerlosen Zuges insgesamt drei Menschen ums Leben. Drei weitere wurden schwer und einer leicht verletzt.
Der Unfallhergang gleicht einem Horrorszenario: Die 16 Waggons rasten zunächst mehrere Kilometer ohne Lokomotive durch die …

Tabakkonzern klagt gegen norwegische Regierung

12.03.2010
Der amerikanische Tabakkonzern Phillip Morris will nun gegen ein neu erlassenes Gesetz der norwegischen Regierung vor Gericht ziehen. Dieses beinhaltet, dass Tabakwaren künftig in Geschäften nicht mehr sichtbar ausgestellt sein dürfen. Zudem müssen Logos von Zigarettenmarken an öffentlichen Automaten unkenntlich …

Page 1 of 212