‘Politik’

Arktischer Rat bekommt festen Sitz in Trømso

01.02.2013
Der Arktische Rat, der für die Koordination zwischenstaatlicher Vorhaben in der Nordpolregion zuständig ist, bekommt nun einen festen Standort  im norwegischenTrømso. Zu den Mitgliedern des Rates zählen die Anrainerstaaten Norwegen, die USA, Kanada, Russland und Dänemark sowie Finnland, Island und …

EU nimmt Friedensnobelpreis in Oslo entgegen

11.12.2012
Am gestrigen Montag wurde in Norwegens Hauptstadt Oslo der Friedensnobelpreis an die Europäische Union für sechs Jahrzehnte erfolgreicher Aussöhnungspolitik verliehen. Entgegen nahmen die Auszeichnung  EU-Parlamentspräsident Martin Schulz, EU-Kommissionschef José Manuel Barrosso und EU- Ratsvorsitzender Herman van Rompuy. Neben Angela Merkel …

Attentäter erst 2012 vor Gericht

Der Attentäter der Anschläge auf das norwegische Regierungsviertel und die Jugendlichen eines Ferienlagers auf der Insel Utøya wird aufgrund ausführlicher Ermittlungen erst im Jahr 2012 vor Gericht stehen. Nachdem Behring Breivik zunächst erklärt hatte, er stehe mit einem Netzwerk rechtsextremer …

Norwegen steigt aus Nato-Einsatz gegen Libyen aus

17.06.2011
Norwegen steigt als erstes Land aus dem Nato-Einsatz gegen den libyschen Machthaber Gaddafi aus. Die norwegische Regierung kündigte an bereits in der kommenden Woche 2 der 6 auf der griechischen Insel Kreta positionierten Kampfjets abzuziehen. Ab dem 1. August werden …

Kronprinz Haakon besucht Hamburger Hafenfest

06.05.2011
Der norwegische Thronfolger Haakon wurde anlässlich des Hamburger Hafengeburtstages am Freitag in der Hansestadt empfangen. Am Nachmittag wird er gemeinsam mit Bürgermeister Olaf Scholz das größte Hafenfest der Welt auf dem „Rickmers Rickmers“, dem schwimmenden Museumsschiff, eröffnen. Zuvor findet ein …

Ökostrom fließt später als geplant durch die Nordsee

15.04.2011
Die Planung eines verbindenden Stromkabels zwischen Norwegen und Deutschland, mit Hilfe dessen Energie aus regenerativen Energien besser nutzbar gemacht werden sollte, ist vorübergehend auf Eis gelegt. Die Investoren des Projekts zogen  nun ihre Anträge bei der EU-Kommission und Bundesnetzagentur zurück. …

Frauenquote in der Wirtschaft- In Norwegen längst Realität

Was derzeit in Deutschland stark diskutiert wird, ist in Norwegen längst Realität: die staatlich festgelegte Frauenquote. 2003 wurde dort ein Gesetz verabschiedet, das eine Frauenquote von 40 Prozent in den Aufsichtsräten aller börsennotierter Unternehmen vorsieht. Bei Missachtung drohen hohe Strafen, …

Friedensnobelpreisverleihung findet ohne Preisträger Xiaobo statt

10.12.2010
In Norwegen wird am heutigen Freitag der Friedensnobelpreis für den Chinesen Liu Xiaobo in Oslo verliehen. Tragisch an der Veranstaltung ist allerdings, dass der wichtigste Teilnehmer, nämlich Xiaobo selber, nicht anwesend sein wird.  Derzeit wird der 54-jährige im Gefängnis festgehalten, …

US-Geheimdienst überwacht Norweger

12.11.2010
Ein Geheimdienstskandal belastet derzeit die politischen Beziehungen zwischen Norwegen und den Vereinigten Staaten. Medienberichten zufolge hat die US-Botschaft ohne das Wissen der norwegischen Regierung eine Geheimdienstorganisation in Oslo aufgebaut, die hunderte norwegische Bürger bespitzelt und deren persönliche Daten in eine …

China und Norwegen im diplomatischen Konflikt

22.10.2010
Der  diplomatische Konflikt zwischen Norwegen und China spitzt sich immer weiter zu. Hintergrund ist die geplante Vergabe des Friedensnobelpreises an den chinesischen Dissidenten Liu Xiaobo. Der Mit-Autor der „Charta 08“, in der mehrere Systemgegner das Ende des kommunistischen Machtmonopols forderten, …

Page 1 of 212